Negative Ausgangsimpedanz

Lautsprecher wirken als reaktive Last und erreichen bei jedem neuen Einschwingvorgang oder bei aperiodischen Signalen für kurze Zeitmomente Impedanzen bis weniger als ein Ohm. In diesen Momenten ist echte Kraft des Verstärkers gefragt. Hohe Leistungen der Verstärker bei 4 und 8 Ohm sind daher nicht relevant. Bei handelsüblichen Verstärkern spricht ohnehin bei Impedanzen um 2 Ohm die Strombegrenzungsschaltung an, deshalb versagen meist auch Kraftwerke von Endstufen kläglich.

Unsere Endverstärker sind konsequent auf Stromstabilität getrimmt, ohne Strombegrenzerschaltungen und ohne Lautsprecher-Relais. Die einzigartige, überkompensierte Dämpfung (neg. Ausgangsimpedanz) führt bei unseren Verstärkern zu einer Lösung, welche die dynamischen Verluste von Kabel, Frequenzweiche und die Massenträgheit der Schallwandler mit einbezieht. Weit höhere Definition der Membran-Führung und deutlich mehr an Dynamik sind Folge dieser exklusiven ROWEN-Lösung. Die Musik selbst wirkt lebendiger, die Spannung und Ausdruckskraft jeder einzelnen gespielten Note weckt unmittelbar das Gefühl, die Musiker direkt vor sich zu haben.

Das einzigartige Schaltungskonzept von ABSOLUTE ONE und PA1 ermöglicht einen kompromisslosen, unbeirrbaren Antrieb ohne Gesamt-Gegenkopplung. Hochwertige Multi-Emitter-Transistoren verarbeiten enorm hohe Ströme und geben der Einheit optimale Stabilität bis 0,1 Ohm Last. Die Endstufen bleiben dank dieser MLD-Schaltungstechnik (minimal load dependence) völlig Last-unempfindlich. Alle ROWEN Verstärker setzen Massstäbe bezüglich Stromtüchtigkeit, dies ist massgebend für die totale Kontrolle hochwertiger Lautsprecher und führt zu uneingeschränkter Musikalität und Dynamik.

Absolute MONO Endverstärker

  • Leistung: 1×65W RMS 8Ω und 1×1000W 0.5Ω
  • Rein diskrete Schaltung ohne Gesamt-Gegenkopplung
  • Ringkerntransformator
  • Ausführungen:

Absolute ONE Endverstärker

  • Leistung: 1×240W RMS 8Ω und 1×3500W 0.5Ω
    2-Kanal: 2×65W RMS 8Ω und 2×1000W 0.5Ω
  • Vollsymmetrischer Aufbau mit 2 Ringkerntransformatoren
  • Rein diskrete Schaltung ohne Gesamt-Gegenkopplung
  • Links: Bedienungsanleitung (PDF)
  • Ausführungen:

Absolute SOCLE BI Sockelverstärker

  • Leistung: 2×60W RMS 8Ω und 2×700W 0.5Ω
  • Für die ROWEN Lautsprecher S8, S10, 1&1 und RS2
  • Rein diskrete Schaltung und Ringkerntransformator
  • 3 Wege EQ, frei regulierbar
  • Ausführungen:

Absolute SOCLE TRI Sockelverstärker

  • Leistung: 3×60W RMS 8Ω und 3×700W 0.5Ω
  • Für die ROWEN Lautsprecher A10, A12, RA1&1 und RA2
  • Rein diskrete Schaltung und Ringkerntransformator
  • 3 Wege EQ, frei regulierbar
  • Ausführungen:

Absolute TWO Endverstärker

  • Leistung: 1×160W RMS 8Ω und 1×2200W 0.5Ω
    2-Kanal: 2×60W RMS 8Ω und 2×700W 0.5Ω
  • Rein diskrete Schaltung und Ringkerntransformator
  • Speisungsausgang für Vorverstärker
  • Links: Bedienungsanleitung (PDF)
  • Ausführungen:

PA1 Endverstärker

  • Leistung: 1×65W RMS 8Ω und 1×1000W 0.5Ω
  • Rein diskrete Schaltung ohne Gesamt-Gegenkopplung
  • Ringkerntransformator
  • Ausführungen:

PA2 Endverstärker

  • Leistung: 2×60W RMS 8Ω und 2×700W 0.5Ω
  • Rein diskrete Schaltung und Ringkerntransformator
  • Speisungsausgang für Vorverstärker
  • Links: Bedienungsanleitung (PDF)
  • Ausführungen:

PA4 4-Kanal Endverstärker

  • Leistung: 4×55W RMS 8Ω und 4×600W 0.5Ω
  • Rein diskrete Schaltung und Ringkerntransformator
  • Speisungsausgang für Vorverstärker
  • Links: Bedienungsanleitung (PDF)
  • Ausführungen:

SA2bi Sockelverstärker

  • Leistung: 2×60W RMS 8Ω und 2×700W 0.5Ω
  • Für die ROWEN Lautsprecher S4, S6, 2&2 und 2&2e
  • Rein diskrete Schaltung und Ringkerntransformator
  • Schaltbarem Bass-EQ
  • Ausführungen: